Feichtner Hof

[frame align=“center“]feichtner-001[/frame]

Der altbayerische Hof, Wirtshaus & Hotel mit einem der schönsten Biergärten des Tegernseer Tals!

Unter der neuen Leitung von Bräustüberl-Wirt Peter Hubert und seiner Mannschaft lockt der Feichtner Hof mit Traum-Biergarten, gemütlichen Stuben und jeder Menge Vielfalt auf der Speisekarte. Aktuell wurden die Zimmer und Küche renoviert und das gesamte Haus wird neuerlich von einem modernen Energiekonzept begleitet. Von Frühstück und Frühschoppen über das Mittagsmahl bis zu Abendessen und Brotzeit kredenzt die Küche bodenständig-bayerisches aus regionalen Zutaten, dazu eine Auswahl leichter und vegetarischer Gerichte. Gekocht wird frisch, ohne Geschmacksverstärker und ohne Gluten, und – wo möglich – mit Zutaten in Bioqualität.

Herzstück im Sommer ist natürlich der legendäre Feichtner Hof Biergarten, wo die Gäste unter altem Kastanienbestand verweilen können. Einer der ältesten und schönsten Biergärten der Region! Es gibt überall Service bestellt werden kann á la carte oder Grillspezialitäten aus dem Biergarten Grillhäusl.

Wer lieber drinnen Platz nimmt, entscheidet sich zwischen den Holz vertäfelten „Tegernseer Stuben“ als Restaurant (90 Personen), der geräumigen „Schwemm“ mit ihren Gewölben (160 Personen) und dem charmanten „Florian-Stüberl“ (25 – 50 Personen). Die drei Räumlichkeiten bieten durch ihren unterschiedlichen Charakter und die Größe zugleich den passenden Rahmen für Feiern und Events – von der Hochzeit über Vereinsjubiläen und Geburtstagspartys bis zu Firmenveranstaltungen und Tagungen.

[frame align=“center“]feichtner-600[/frame]

Für Übernachtungsgäste ist der Feichtner Hof vor allem aufgrund seiner Lage am Eingang des Tegernseer Tals interessant; lassen sich von hier doch Ziele im Großraum München ebenso gut erreichen, wie Sehenswürdigkeiten im südbayerischen und österreichischen Raum. Weil die 20 Zimmer und Maisonetten, sowie das kleine Ferienhaus zudem luftig, freundlich und modern ausgestattet sind, ist die Nachfrage bereits jetzt hoch.

Feichtner Hof

2017-02-27T11:57:55+00:00